klimawandel

Leben

(Spiegel Online)  In vielen Ländern leben sowohl zu dicke als auch mangelernährte Menschen. Der "Global Nutrition Report" kommt zu dem Fazit: "Fehlernährt zu sein ist die neue Normalität." In immer mehr Staaten weltweit sind Übergewicht und Mangelernährung zugleich ein Problem. "Wir leben in einer Welt, in der es die neue Normalität ist, fehlerhaft ernährt zu sein", erklärte Lawrence Haddad vom Internationalen Forschungsinstitut für Ernährungspolitik (IFPRI) bei der Vorstellung des aktuellen "Global Nutrition Report" in Peking. "Einer von drei Menschen leidet unter irgendeiner Form von Fehlernährung." ... vollständigen Artikel lesen bei Spiegel online

(TheGuardian) Every hour 10,000 people are born. Fortunately a new crop of eco innovations will help tackle the pressures on our planet. ... The regularity with which I’m contacted by population worriers – people who think it’s pointless discussing green energy, climate change and ethical pensions when the elephant in the room is actually the new human in the room – is impressive. They say that the planet needs fewer people. End of. ... read more at TheGuardian

Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten zum Klimawandel - direkt in Ihr Postfach. Kostenlos & unverbindlich.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden