klimawandel

Good Country Index: Investition in globalen Wohlstand und Friedenserhaltung

Der Good Country Index misst wie sehr ein Land in den globalen Wohlstand und die Friedenserhaltung investiert. Er ist indirekt ein Indikator für die langfristige Entwicklung eines Landes, da sich Länder mit einem hohen GCI auch bessere Handelsbeziehungen sichern können. Eine ausführliche Definition gibt es in der englischen Wikipedia: https://en.wikipedia.org/wiki/Good_Country_Index - die Website zum GCI gibt es hier http://goodcountry.org - das aktuelle Ranking mit den Plazierungen in den einzelnen Kategorien gibt es hier: http://goodcountry.org/index/overall-rankings

Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten zum Klimawandel - direkt in Ihr Postfach. Kostenlos & unverbindlich.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden